OK Wir verwenden Cookies, um bestimmte Funktionen unserer Website zu ermöglichen. Wenn Sie auf unserer Website weitersurfen, stimmen Sie der Nutzung von Cookies zu.

Schön dass Sie uns auf unsererer Homepage besuchen - Wir wünschen viel Spaß beim stöbern...

getupfte Grüße von Ringo, Tosca, Alegra und Bordeaux

☆ Wir erwarten unseren D-Wurf für mitte September 2019 und nehmen Ihre Anfragen und Vorreservierungen schon jetzt sehr gerne entgegen. ☆

Sie sind hier: Home > Welpen > D-Wurf

D-Wurf

D-Wurf - Castellum Collis Dalmani

28. Trächtigkeitstag

28. Trächtigkeitstag

Heute beenden wir die 4. Trächtigkeitswoche und von Tag zu Tag kann man nun zusehen wie die kleine Babykugel heran wächst.

Das wöchentliche Bauchumfangmessen gehört nicht zu Tosca´s Lieblingsdingen denn viel lieber liegt sie in der Sonne oder auf der Couch um zu kuscheln. Sie ist in sich gekehrt, sehr ruhig und wirkt wie auch in den anderen Trächtigkeiten ganz entspannt - eben eine pferfekte werdende Mutter die sich sichtlich wohl in Ihrerem Tupfenkleid fühlt.

Ihr Fell glänzt und ist butterweich, all dies läss mein Züchterherz natürlich höher schlagen und macht mich ganz besonders stolz, da Tosca in wenigen Tagen schon Ihren 6. Geburtstag feiert. Wahnsinn wo ist die Zeit nur geblieben... war sie doch selbst wrst nich so kein. 

Sie ist top fit und recht flott mit mir beim Gassi gehen unterwegs und genießt  jeden  Sonnenstrahl den sie ergattern kann um ihren Babybauch darin zu räkeln. Nun nimmt auch ihr  Speißeplan mäßig zu, denn jetzt beginnen die Föten in Ihrem Bäuchlein erst richtig zu wachsen. Dazu benötigt Tosca natürlich mehr Energie um die Welpen optimal mit Nährstoffen und Vitaminen versorgen zu können. Wir starten nun voller Vorfreude in die 5. Woche und werden wie gewohnt berichten. 

 Tosca´s Bodymaß-Index:
  • Start: 25,7 kg / 52 cm
  • Aktuelles Gewicht:  27,1 kg (+ 1,4 kg)
  • Aktueller Bauchumfang: 58 cm (+ 6 cm)  
  • Besonderheiten: Der Hunger wächst und am liebsten hat sie nun neben Ihrer täglichen Frischfleischmahlzeit mit Gemüse und Kräutern die zusätzliche Mahlzeit aus warmer Ziegenmilch mit Quark, Haferflocken, Honig & Himbeerblättern

Allgemeines

22. - 28. Tag

Mit 25 Tagen sind die Embryonen ca. walnussgroß. Die Ohren werden am 26. Tag gebildet, Augenhülle und Tasthaare bilden sich am 27. Tag. Beine, Pfoten und Zehen (zu diesem Zeitpunkt noch schwimmhäutig) sind deutlich erkennbar.

Im derzeitigen Zustand sind die Föten sehr stark defektgefährdet und die Hündin muss entsprechend sorgfältig geschützt und betreut werden.

Um den 28. Tag ist die Plazentabildung beendet. Sterben die Fruchtanlagen bis zu diesem Tag ab, werden sie meist unauffällig resorbiert. Am Ende dieser Embryonalperiode sind beim Hund alle wichtigen Organsysteme im Groben angelegt, die endgültige Körperform ist bereits in ihren Grundzügen erkennbar und die Gesichter nehmen Gestalt an. Die Nervenstränge im Rückenmark werden gebildet.

Ab diesem Zeitpunkt heißt es auch nicht mehr Embryo, sondern Fötus. Auch die Zitzen bilden sich nach und nach bei der Hündin aus.

Bildquelle: National Geographic

Meldung vom 09.08.2019
TOP